Die Haldex Kupplung

Die Haldex-Kupplung ist eine elektronisch gesteuerte Lamellenkupplung. Die Verteilung der Antriebskräfte auf die Achsen erfolgt dabei variabel und bezieht auch unterschiedliche Fahrzustände mit ein. Grundsätzlich verteilt die Haldexkupplung die Antriebskräfte immer zur Achse mit der besseren Traktion. Auf diese Weise reagiert 4MOTION ideal und blitzschnell auf alle Fahrsituationen. Dabei bleibt das gewohnte Fahrgefühl eines Fronttrieblers erhalten. Ein Verspannen des Antriebsstrangs beim Parken und Rangieren ist ausgeschlossen. Zudem ist die Haldex-Kupplung mit allen Fahrdynamikregelsystemen (ABS, EDS, ASR, EBV und ESC) ohne Einschränkung kombinierbar.

 

Die Weiterentwicklung des Haldex Steuergerätes überträgt mehr Drehmoment an die hinteren Räder. Mit einer verkürzten Reaktionszeit des Ansprechverhaltens. Somit verringert sich das Untersteuern am Kurveneingang  und tendiert mehr zum Übersteuern im Grenzbereich. Speziell bei sportlicher Fahrweise, Schnee und losem Untergrund. Voll alltagstauglich, inkl. aller Sicherheitsfunktionen: ABS, ESP bleiben erhalten! Plug&Play Einbau.

 

- Tendenz zum Übersteuern
- besseres Handling im Schnee und losem Untergrund
- verbesserte Spurtreue bei Lastwechsel
- schnelleres Ansprechverhalten
- einfacher Einbau
- endlich Quattro !

 

Error message

  • Deprecated function: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; views_display has a deprecated constructor in require_once() (line 3157 of /mnt/web009/e1/39/5219039/htdocs/nowa/includes/bootstrap.inc).
  • Deprecated function: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; views_many_to_one_helper has a deprecated constructor in require_once() (line 127 of /mnt/web009/e1/39/5219039/htdocs/nowa/sites/all/modules/ctools/ctools.module).
  • Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (line 2394 of /mnt/web009/e1/39/5219039/htdocs/nowa/includes/menu.inc).